Wir digitalisieren kommunale Verwaltung
Ihr kommunaler IT-Dienstleister

Wir digitalisieren kommunale Verwaltung

Ihr kommunaler IT-Dienstleister

Onlineantrag zu Gehölzschnitt und Baumfällen

Worum geht es?

Icon Baumfällen

Wenn geschützte Bäume, Sträucher oder andere Gehölze beseitigt oder stark zurückgeschnitten werden sollen, ist eine Genehmigung oder Befreiung erforderlich. Mit Hilfe des Onlineantrags können AntragstellerInnen eine solche Genehmigung jederzeit online auf Amt24 beantragen. Ob es sich um ein geschütztes Gehölz handelt, richtet sich nach den kommunalen Baumschutzsatzungen, dem Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) und dem Sächsischen Naturschutzgesetz (SächsNatSchG). Der Online-Antragsassistent "Gehölzschnitt und Baumfällen beantragen" unterliegt dem Satzungsrecht. Bitte prüfen Sie, ob dieser standardisierte Antragsassistent Ihrer Satzung entspricht.

Sie möchten wissen, wie die Antragstellung auf Amt24 abläuft? Oder haben Fragen zum Bestellprozess des Onlineantrags? Vielleicht verschafft Ihnen unser Erklärvideo bereits Klarheit:

 

Video Baumfällen und Gehölzschnitt

Wie läuft der Antragsvorgang ab?

  1. Authentifizierung mittels Servicekonto
  2. Erhebung der antragsrelevanten Daten (Zeitraum der Maßnahme, Standort des Gehölzes etc.)
  3. Angaben zum Antragsstellenden
  4. Prüfung der eingegebenen Daten
  5. Antrag wird versendet

Wie erhalte ich als Kommune den Antrag?

Icon PDF

Sie erhalten eine E-Mail, dass ein neuer Antrag zur Baumfällung vorliegt. Der Antrag wird als PDF Datei zum Download in Ihrem Transferverzeichnis bereitgestellt.

Was habe ich als Kommune davon?

  • Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes
  • Bürgernahe Onlineanträge für eine moderne und digitale Kommune
  • Verwaltungsnah gemeinsam mit sächsischen Kommunen entwickelt
  • Erleichterte Antragsbearbeitung durchvorgeprüfte Daten
  • Digitale, umweltfreundliche Antragsübermittlung
  • Zuverlässiger Service und schnelle Unterstützung bei Fragen

Welche Besonderheiten bietet der Onlineantrag?

  • Intelligente Formulargestaltung für eine einfache Antragstellung
  • Schnelles Hochladen der erforderlichen Nachweise
  • Zwischenspeichern und Fortsetzen für mehr Flexibilität
  • Unterstützende Prüffunktionen zur Vermeidung von Fehleingaben

Was kostet mich der Service als Kommune?

Der Onlineantrag Verdienstausfall Feuerwehr gehört der einfachen Kategorie an. Die Kosten für die Einrichtung richten sich nach dem tatsächlichen Konfigurationsaufwand, Sie erhalten dafür ein individuelles Angebot. Die Kosten für Pflege und Wartung entnehmen Sie der aktuellen KISA-Preisliste.

Wo kann ich den Antrag bestellen?

Sie können den Onlineantrag bequem über den Webshop unseres Vertriebspartners KISA bestellen - unabhängig davon, ob Sie Mitglied des Zweckverbandes sind oder nicht.

Gerne beraten wir Sie persönlich

Komm24 Bildmarke

Sie haben Fragen? Die KundenberaterInnen unseres Vertriebspartners KISA stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 351 86652 285

support.onlineantrag@kisa.it