Wir digitalisieren kommunale Verwaltung
Ihr kommunaler IT-Dienstleister

Wir digitalisieren kommunale Verwaltung

Ihr kommunaler IT-Dienstleister

Das Unternehmen

Icon Unternehmen

Die Komm24 GmbH ist die neue kommunale IT-Gesellschaft in Sachsen. Sie wurde gemeinsam von den kreisfreien Städten Chemnitz und Dresden, dem Leipziger kommunalen IT-Dienstleister Lecos GmbH sowie dem Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen (KISA) und der Sächsischen Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) zum 1.7.2019 gegründet. Mit Hilfe dieser Gesellschaft wollen die Kommunen in Sachsen ihre personellen und finanziellen Ressourcen zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) und der E-Government-Gesetze des Bundes sowie des Freistaates Sachsen noch stärker bündeln. Sitz der Gesellschaft ist Dresden.

Unsere Vision

Icon Vision

Als eigenständiges Gemeinschaftsunternehmen mit Wurzeln in den bedeutendsten kommunalen IT-Einrichtungen des Freistaats Sachsen werden wir die Digitalisierung des Verwaltungshandelns im Freistaat Sachsen entscheidend und nachhaltig voranbringen und so einen unverzichtbaren Beitrag zum Masterplan „Digitale Verwaltung“ leisten.

Unsere Mission

Icon Mission

Die Gesellschaft wird hierfür nachnutzbare Online-Lösungen entwickeln und für die sächsischen Kommunen bereitstellen, mit denen bis Ende 2022 alle dafür geeigneten kommunalen Verwaltungsanliegen durch BürgerInnen und Unternehmen in Sachsen vollständig elektronisch abgewickelt werden können.

Die Gesellschafter

Die Komm24 GmbH wird durch die folgenden Städte bzw. Organisationen zu gleichen Anteilen getragen. Die Gesellschafter entsenden jeweils einen Vertreter in den Aufsichtsrat:

Stadt Chemnitz

Stadt Chemnitz Logo

Sven Schulze

Oberbürgermeister

Landeshauptstadt Dresden

Stadt Dresden Logo

Prof. Dr. Michael Breidung

Leiter Eigenbetrieb IT-Dienstleistungen

Zweckverband KISA

KISA Logo

Andreas Bitter

Geschäftsführer

Lecos GmbH

Lecos Logo

Ulrich Hörning

Bürgermeister und Beigeordneter für Allgemeine Verwaltung

SAKD

Logo SAKD

Thomas Weber

Direktor

Der Geschäftsführer

Dr. Thomas Schmidt

Dr. Thomas Schmidt

... blickt auf eine langjährige berufliche Laufbahn in der Daten- und Telekommunikation, im kommunalen Umfeld und in einem großen internationalen IT-Beratungsunternehmen zurück.

Mit seinen unterschiedlichen Rollen als Senior Manager, Bereichsleiter und Geschäftsführer bringt er die besten Voraussetzungen mit, sowohl zum Thema Unternehmensführung im kommunalen Bereich, als auch zum Thema der digitalen Prozess-Transformation mit der entsprechenden Erfahrung zu IT-Strukturen und der Organisation in solchen Projekten. Dr. Schmidt studierte und promovierte an der TU Dresden am Institut für Nachrichtentechnik.

„Ich sehe es als große Herausforderung und große Chance gleichermaßen, die Komm24 für die erfolgreiche Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes fit zu machen und das Unternehmen zu einem anerkannten IT-Dienstleister für alle sächsischen Kommunen zu etablieren.“